Nextcloud – Open Source Cloudanwendungen

Nextcloud ist eine Open Source Softwarelösung für den Einsatz als Cloud-Speicherdienst auf dem eigenen oder fremd gehosteten Server. Coffeeworker.de bietet die Software als Installations- und Konfigurationspaket für alle Kunden an. Nextcloud ist im Zusammenhang mit einem vServer oder als einzelne Installation erhältlich. Zusätzlich übernehmen wir auf Wunsch die monatliche Betreuung inklusive der Updates. Hier erläutern wir Ihnen alle Vorteile der Lösung.

Sicherheit

Der Grund, warum wir die Sicherheit sogar über die Funktionen und den Komfort stellen, ist berechtigt. Mit Nextcloud haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Daten, sie liegen sicher und hochverfügbar auf Servern in Europa und auf Wunsch speziell auch ausschließlich in Deutschland.

Features

Mit Nextcloud speichern Sie in erster Linie Ihre Dateien online. Damit haben Sie und Ihr Team von überall Zugriff auf wichtige Informationen und können von jedem Ort mit Internetzugriff arbeiten.

Der Speicherplatz und die Anzahl der Nutzer sind dabei nicht beschränkt, ebenso wie die zur Verfügung stehenden Funktionen. Die einzigen Aufwände sind das Hosting, die Installation und die Administration. Alle diese Leistungen können wir für Sie übernehmen.

Nextcloud besitzt Funktionen und Apps für:

  • Dateiablage und Teilen mit internen und externen Usern
  • kooperative Zusammenarbeit mit Gruppenrechten
  • E-Mail Client
  • Videochat ähnlich Zoom
  • Terminverwaltung mit Kalender und Webintegration
  • Aufgabenmanagement mit Kanban-Board
  • Apps für Smartphone, Tablet, Desktopclient
  • integrierbar als Laufwerk in Dateiexplorer, Daten sind damit immer aktuell synchronisiert

Nextcloud Hub Version 18:

  • neuer Kalender mit Raumbuchung für mehrere Benutzer
  • neue E-Mail-Funktion mit eigener Mail-Adresse
  • neue Chatfunktion „Talk“
  • Onlyoffice integriert: damit steht eine vollfunktionsfähige und zu Microsoft Office kompatible Lösung zur Verfügung
  • Automatisierung z.B. zur Dateikonvertierung oder zur Verschlagwortung von Dokumenten („Tagging“)
  • neue Gallerieapp

Anwendungsbeispiele:

Nextcloud für Vereine, Unternehmen oder Privatpersonen

  • unendlich viele Vereinsmitglieder* mit Gruppenfunktion verwalten
  • ein Administrator kann mit speziellen Rechten versehen werden
  • Design kann auf Verein angepasst werden
  • Bilder teilen mit allen Usern, hochladen ohne Dateien anderer User zu sehen
  • Anleitungen, Satzungen, allgemeine Infos auf Startseite
  • Termine mit allen Usern oder nur mit Gruppen teilen
  • Kalender und Kontakte können in vorhandene Smartphone Apps integriert werden und in andere Apps wie Outlook und Co.
  • Kontakte können erfasst werden und gruppenweise beschränkt werden
  • Aufgaben lassen sich Personen und Gruppen zuweisen, können auch teilweise erledigt werden
  • Mitteilung per Push an alle Mitglieder oder einzelne User per Push
  • kann mit anderen Office Apps verbunden werden, gleichzeitige Bearbeitung z.B. zur Dokumentation möglich
  • Talk kann Chat, Audio und Video – auf dem Smartphone mit eigener App
  • E-Mails können mit Vereins oder privater Mailadresse versendet und empfangen werden
  • *Linux vServer für bis zu 2000 Mitglieder
  • Sicherheit durch Backup auf dem eigenen Server
  • unendlich viele Mitarbeiter* mit Gruppenfunktion verwalten
  • ein Administrator kann mit speziellen Rechten versehen werden
  • Design kann auf Verein / Unternehmen angepasst werden
  • Bilder teilen mit allen Usern, hochladen ohne Dateien anderer User zu sehen
  • Anleitungen, Satzungen, allgemeine Infos auf Startseite
  • Termine mit allen Usern oder nur mit Gruppen teilen
  • Kalender und Kontakte können in vorhandene Smartphone Apps integriert werden und in andere Apps wie Outlook und Co.
  • Kontakte können erfasst werden und gruppenweise beschränkt werden
  • Aufgaben lassen sich Personen und Gruppen zuweisen, können auch teilweise erledigt werden
  • Mitteilung per Push an alle Mitglieder oder einzelne User per Push
  • kann mit anderen Office Apps verbunden werden, gleichzeitige Bearbeitung z.B. zur Dokumentation möglich
  • Talk kann Chat, Audio und Video – auf dem Smartphone mit eigener App
  • E-Mails können mit Vereins oder privater Mailadresse versendet und empfangen werden
  • *Linux vServer für bis zu 2000 Mitarbeiter
  • Sicherheit durch Backup auf dem eigenen Server
  • unendlich viele Familienmitglieder oder Freunde mit Gruppenfunktion
  • ein Administrator kann mit speziellen Rechten versehen werden
  • Design kann auf persönlichen Wunsch angepasst werden
  • Bilder teilen mit allen Usern, hochladen ohne Dateien anderer User zu sehen
  • Anleitungen, Satzungen, allgemeine Infos auf Startseite
  • Termine mit allen Usern oder nur mit Gruppen teilen
  • Kalender und Kontakte können in vorhandene Smartphone Apps integriert werden und in andere Apps wie Outlook und Co.
  • Kontakte können erfasst werden und gruppenweise beschränkt werden
  • Aufgaben lassen sich Personen und Gruppen zuweisen, können auch teilweise erledigt werden
  • Mitteilung per Push an alle Mitglieder oder einzelne User per Push
  • kann mit anderen Office Apps verbunden werden, gleichzeitige Bearbeitung z.B. zur Dokumentation möglich
  • Talk kann Chat, Audio und Video – am Smartphone mit eigener App
  • E-Mails können mit persönlicher E-Mailadresse versendet und empfangen werden
  • Backup auf dem eigenen Server

Vergleich mit anderen populären Diensten

Nextcloud bietet hier einen Featurevergleich mit anderen Cloudspeicherlösungen an.

DSG-VO konform

Durch die Speicherung auf eigenen Servern ist Nextcloud vollständig DSG-VO konform.

  • konfigurierbare Impressum- und Datenschutzlinks für Ihre Login-Seite
  • Data Request App, mit der Benutzer die Löschung oder Änderung von Daten aus ihren Benutzereinstellungen beantragen können.
  • Delete Account App, damit Benutzer ihr Konto löschen können.
  • AGB-App, die erst dann Zugriff auf Nextcloud gewährt, wenn die Benutzer die Bedingungen gelesen und akzeptiert haben (auch für aktualisierte Bedingungen).

Anwenderinteresse

Nextcloud findet in den letzten Jahren ein stark angestiegenes Interesse auf der ganzen Welt, wie man eindrucksvoll an den Google Trends erkennen kann. Hier im Vergleich zu Diensten aus dem Markt der selbstgehosteten Enterprise File-Sinc Dienste.

Unsere Preise

Wenn Sie sich für eine Nextcloud entscheiden, erstellen wir gern ein individuelles Angebot. Nextcloud selbst ist kostenfrei, Sie zahlen nur für das Hosting, die Konfiguration und ggf. unsere Betreuung.

Die monatlichen Preise beginnen ab 25 € / Monat für 40 GB Online-Speicher zuzüglich einmaliger Installationskosten. Sie zahlen nicht nach Anzahl der Nutzer, sondern nach benötigtem Speicherplatz und Umfang der Betreuung.

Noch unentschlossen?

Nextcloud bietet Ihnen die Möglichkeit eines temporären Tests – danach werden alle Daten wieder gelöscht.

Nehmen Sie Kontakt auf

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen zum Thema Nextcloud oder unseren weiteren Angeboten.